Logosmall

3T

Sortieren nach:
Keine Produkte gefunden...

3T, ursprünglich 3ttt, ist eine italienische Firma für Radsportteile wie Lenker und Vorbauten. Die Abkürzung steht für „Tecnologia del Tubo Torino“.

Zu den bekanntesten Siegern, die 3T-Teile nutzten, zählen unter anderen: Romans Vainsteins (Straßen-Weltmeister 2000), Erik Zabel (Sieger Mailand–Sanremo 2000 und 2001), Mario Cipollini (Straßen-Weltmeister 2002), Fabian Cancellara (Sieger Mailand–Sanremo 2008, Olympiasieger Peking 2008) und Carlos Sastre (Sieger Tour de France 2008).