Logosmall

SKS

Sortieren nach:
Ersatzschlauch für SKS Rennkompressoren. Vielleicht haben Sie auch noch einen im Keller, einen der unverwüstlichen Rennkompressoren.
€14,99
SKS Bluemels Radschutz-Set für Vorder- und Hinterrad. Sehr hochwertiges Kunststoff Schutzblech-Set mit Aluminiumkern mit zusätzlicher Kontaktierung für Beleuchtung.
€28,99
Nachrüstkit für stromführende Kabel geeignet für SKS-Schutzbleche mit 42 - 65 mm Profilbreite.
€7,50
Als Ersatzteil für die Pumpen REVO, INJEX, AIRGUN, X-ALPIN, AIRCHAMP, ROOKIE XL, PICCOLO und SUPERSHORT ist die Umkehrdichtung reversibel.
€0,99
Ersatzschlauch für SKS Rennkompressoren. Vielleicht haben Sie auch noch einen im Keller, einen der unverwüstlichen Rennkompressoren.
€14,99
Ersatz Multi Valve Ventilkopf für alle Ventilarten (ohne Schlauch) für z.B. den Rennkompressor, Airwork oder Airbase.
€8,00
Stecknippel passend für Rennkompressor.
€5,00
Ersatz E.V.A.-Pumpenkopf (ohne Schlauch) für z.B. den Rennkompressor oder Airbase.
€8,00
Wiedergeburt einer Legende. Der Rennkompressor ist seit fast 40 Jahren die beliebteste Pumpe des internationalen Radsports und der einzig legitime Vater aller Standkompressoren.
€59,99
Sehr leichte, kompakte, hochwertige Pumpe mit Teleskopfunktion und T-Griff. Das abnehmbare Aluminiumrohr verwandelt sich blitzschnell in einen ergonomischen T-Griff.
€19,99
Die neue SKS-Dämpferpumpe SAM (steht für Suspension Air Mechanic) ist durch das Design einer Minipumpe voll tourentauglich. Der schwenkbare Schlauchanschluss ist mit Stahlflex-Gewebe armiert, was bei einem Maximaldruck von über 25 bar durchaus Sinn m...
€39,99
Die Kartuschen der Airchamp sind gewindelos und brauchen auch keinen Kälteschutz.
€10,00

Als authentische Herstellermarke kann SKS-Germany auf eine langjährige Historie zurückblicken. Die Unternehmensgründung durch Karl Scheffer Klute (SKS gleich Scheffer Klute, Sundern) kann auf das Jahr 1921 zurückgeführt werden.

Der Beginn der Luftpumpenfertigung datiert aus dem Jahr 1932. Aus diesem Anlass steht das Jahr 2007 bei SKS-Germany ganz im Zeichen der Luftpumpe (1932-2007, 75 Jahre Luftpumpen). Der entscheidende Durchbruch wurde 1956 mit dem Beginn der Fertigung von Kunststoffpumpen vollzogen. Bis zum Anfang der 90er Jahre dominierte die Massenfertigung für die Erstausrüstung von Fahrrädern das Produktprogramm. In Spitzenjahren wurden bis zu 50.000 Pumpen pro Tag geliefert. Heute prägen hochwertige Mini- und Standpumpen sowie anspruchsvolle Spezialpumpen für den ambitionierten Radsportler das Luftpumpen-Sortiment.