Logosmall

ZIPP Laufrad 404 NSW Tubeless Disc

€ 1.700,00 Inkl. MwSt.
Noch keine Bewertungen Eigene Bewertung erstellen
ZIPP

- Variante: Carbon Clincher
- Felgenmaterial: Carbon
- Felgenhöhe: 58mm
- Felgenbreite außen: 27,80mm
- Felgenbreite innen: 17,25mm
- Farbe: schwarz

Informationen

Für Scheibenbremse und tubeless-kompatibel: das 404 NSW Carbon Clincher Tubeless Disc Laufrad von Zipp


Zipp hat sein NSW Laufradsortiment mit einer überarbeiteten Felgenform und den Vorzügen von Scheibenbremsen und Tubeless-Kompatibilität ausgestattet. Die NSW Serie besteht aus den schnellsten, stabilsten und hochleistungsfähigsten Laufrädern, die Zipp je entworfen hat. Also passen neueste technologische Innovationen wie die Scheibenbremse ganz besonders gut zu den NSW. 
Aber die optimierte Felgenform ist nicht nur Disc-kompatibel, sie ist auch aerodynamisch besonders effizient und extrem windunanfällig. Außerdem haben die Zipp Ingenieure die Felgen-Reifen-Schnittschnelle überarbeitet und die NSW Carbon Clincher Disc-Laufräder auf 28 mm breite Reifen abgestimmt, um die Anforderungen moderner Fahrer an Rollwiderstand, Aeroeffizienz und Komfort erfüllen zu können.

Spezifikationen:

Einsatzbereich: Road, Triathlon
Laufradgröße: 28" 
Reifentyp: Draht-/Faltreifen
Anzahl Speichen: 24
Bremssystem: Disc Center Lock
Tubeless-System: Tubeless Ready

Freilaufkompatibilität:

Shimano Rotor: 8-/9-/10-/11-fach Shimano/SRAM (Road)
Campa Rotor: 9-/10-/11-fach Campagnolo
SRAM XD Rotor: 12-fach SRAM XD-R 
Hinweis: Zur Montage von 8-/9-/10-fach Kassetten auf Shimano Rotor wird ein 1,85 mm-Distanzring benötigt.

Technische Daten Felge:

Typ: Zipp NSW Disc (Nest Speed Weaponry)
Dimension (ETRTO): 19-622
Felgenbreite innen: 19 mm
Felgenbreite außen: 26,4 mm
Felgenhöhe: 58 mm
Ventilloch(-durchmesser): SV (6,5 mm)
Material Felge: Carbon

Technische Daten VR-Nabe:

Typ: Zipp Cognition™ Disc
Einbaubreite: 9 x 100 mm Schnellspanner, umrüstbar auf 12 x 100 mm Steckachse und 15 x 100 mm Steckachse
Lagerung: Swiss ABEC 5 Edelstahl
Material Nabenkörper: Aluminium

Technische Daten HR-Nabe:

Typ: Zipp Cognition™ Disc
Einbaubreite: 10 x 135 mm Schnellspanner, umrüstbar auf 12 x 142 mm Steckachse
Lagerung: Swiss ABEC 5 Edelstahl
Material Nabenkörper: Aluminium
Material Freilaufkörper: Aluminium
Freilaufsystem: Axial Clutch™

Technische Daten Einspeichung:

Einspeichmuster VR: 2-fach gekreuzt
Einspeichmuster HR: 2-fach gekreuzt
Speichentyp / Bauart: Sapim CX-Ray / J-Bend / Messerspeiche
Speichengröße: 252 mm/254 mm (VR l/r), 248 mm/254 mm (HR l/r)
Material Speichen: Edelstahl
Nippeltyp / Bauart: Sapim secure-lock / extern

Freigaben:

Gewichtsbeschränkung: 113 kg Fahrergewicht
Luftdruck (max.): 8,62 bar
Maximale Reifenbreite: 28 - 62 mm*

* nach ETRTO-Standards

Features:

- ABLC SawTooth™-Profil über die gesamte Felgenoberfläche hinweg
- wartungsfreundlich dank Center Lock und J-Bend-Speichen
- Tubeless-Setup möglich (geringerer Reifendruck, mehr Kurvenperformance, höhere Pannensicherheit)

Technologien:

NSW
NSW steht für „Nest Speed Weaponry“, also wörtlich übersetzt „Geschwindigkeits-Waffenschmiede-Nest“. ‘The Nest‘ ist der Spitzname, den die Zipp Ingenieure dem fensterlosen Hochsicherheits-Forschungslabor in einer Ecke des Zipp Werks gegeben haben. Diese Stätte bzw. die bahnbrechenden Ideen und Konstruktionen, die daraus hervorgehen, wurden zum Namensgeber einer ganzen Laufradreihe. Die Zipp NSW Serie ist eine Wissenschaft, Philosophie und Mission, die schnellsten, stabilsten und leistungsfähigsten Radkomponenten aller Zeiten zu entwickeln.

ImPress™
Die Impress™-Grafiken sorgen nicht nur für wertvolle Gewichtsersparnis, sondern ermöglichen auch eine einzigartige und dauerhafte Aufbringung der von der Konkurrenz im Radrennsport meistgefürchteten vier Buchstaben: Z-I-P-P.

ABLC™ SawTooth™
Das SawTooth™ Design verfügt über 12 Knoten, die so miteinander verbunden sind, dass bei 50 Hz und einer Geschwindigkeit von 20 mph ein aerodynamischer Sog beginnt. SawTooth™ erzeugt dazu kleine Verwirbelungen von geringer Stärke, aber mit hoher Frequenz, die den flächigen Blaseneffekt auf der aerodynamisch abgeschirmten Seite des Felgenprofils verringern, wodurch auch die Windanfälligkeit reduziert und die Seitenwindstabilität erhöht wird.

Bewertungen

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen

Schlagworte

 Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.