Logosmall

Tacx Neo Smart T2800 Trainingsrolle

€ 1.399,00 € 1.299,00 Inkl. MwSt.
Noch keine Bewertungen Eigene Bewertung erstellen
Tacx

Interaktiver Smart Trainer mit Direktantrieb:

Informationen

Interaktiver Smart Trainer mit Direktantrieb: die Neo Smart T2800 Trainingsrolle von Tacx


Der Neo Smart ist der leistungsstärkste, intelligenteste und geräuschärmste Indoor-Trainer, den es derzeit gibt. Es ist der erste mit echtem Direktantrieb, denn er enthält keinerlei Getriebe. Die Streckensimulation ist sehr naturgetreu, es geht keine Kraft verloren. Der leistungsstarke Motor kann einen Widerstand von bis zu 2200 Watt aufbringen und simuliert Steigungen bis 25 % realistisch. Außerdem sorgt er bei Abfahrten für Antrieb. All dies führt zu einem extrem naturgetreuen Fahrgefühl, auch bei Anstiegen. 

Dank des Verzichts auf ein Getriebe ist dieser Trainer außerdem sehr geräuscharm, denn es gibt keine Elemente, die rattern oder aneinander reiben. Auch eine Kalibrierung ist nicht erforderlich und es tritt kein Verschleiß auf. Wie andere Smart Trainer kommuniziert der Neo über ANT+ und Bluetooth Smart, wodurch Du ihn schnell und bequem mit den Apps von Tacx verbinden kannst. Das Auslesen der Leistungsdaten ist auf verschiedenen Geräten gleichzeitig möglich, zum Beispiel auf Deinem Smartphone und Radcomputer oder Deiner Sportuhr. Tacx Neo ist außerdem mit “Plug-in-/Plug-out-Technologie ausgestattet und lässt sich dadurch mit und ohne Stecker verwenden. Ohne Stecker wirkt der Trainer als kabellose Motorbremse; Antrieb bei Abfahrten ist dann nicht möglich. Der Neo bietet daher optimalen Benutzerkomfort auf höchstem Niveau. 

Die Bremskraft wird durch ein virtuelles Schwungrad dynamisch geregelt. Dies bedeutet, dass der Widerstand ständig neu berechnet und korrigiert wird, um ein natürliches Fahrverhalten zu simulieren. Während bei anderen Trainern zur Überwindung des Totpunkts ein Schwungrad eingebaut ist, prognostiziert der Neo anhand von Berechnungen die Fahrbewegung und simuliert auf diese Weise ein Schwungrad. Der Neo ist mit FAST-Technologie ausgestattet, die 1000 Mal pro Sekunde Berechnungen durchführt, um Ihre Bewegung prognostizieren zu können. Das virtuelle Schwungrad erzeugt ein variables Trägheitsmoment, wodurch sich die Fahrbewegung jedes Rennradfahrers mit einem bestimmten Gewicht (bis 125 kg) naturgetreu simulieren lässt.

Technische Daten:

Software: Tacx Radfahr-App und Trainings-App, TTS4, Advanced über Upgrade Smart / Um Deinen Trainer optimal nutzen zu können, empfehlen wir ein Firmware-Update mit der Tacx Utility App
Bedienung: Automatisch
Widerstandseinheit: Direktantrieb
Realistisches Gefälle: 25 % (bei 75 kg Gesamtgewicht)
Abfahrtssimulation: bis -5 %
Bremsleistung, max. (10s): 2200 Watt
Massenträgheit: 125 kg
Verbindung: ANT+ / Bluetooth wireless Funktechnologie

Features:

- max. Bremsleistung 2200 W
- Software PC/laptop Tacx Apps
- automatische Bedienung
- Widerstandseinheit Direktantrieb
- für 130 mm und 135 mm Hinterbauten geeignet (Spacer im Lieferumfang enthalten)
- Tacx EDCO MULTISYS Freilaufkörper für Shimano, SRAM und Campagnolo; 10-/11-fach Kassetten (im Lieferumfang enthalten)

Herstellerhinweis:

Um eine Campagnolo Kassette an den NEO zu montieren kannst Du Deinen bereits vorhandenen Lockring verwenden. Im Lieferumfang ist ein für Shimano/SRAM kompatibler Abschlussring / Lockring enthalten, welchen Du mit dem Standard Werkzeug montieren kannst. 
Der Tacx EDCO MULTISYS Freilaufkörper ist mit folgenden Kassetten kompatibel:
Shimano: (12 Aussparungen)
- 9-fach: alle Modelle
- 10-fach: alle Modelle
- 11-fach: alle Modelle

SRAM: (9 Aussparungen)
- 9-fach: alle Modelle
- 10-fach: alle Modelle
- 11-fach: alle Modelle 

Campagnolo: (4 Aussparungen)
- kompatibel mit alle Modellen, welche ein genietetes Ritzelpaket auf einer Trägerplatte (Spider) haben
- 9-fach (aktuell): Centaur, Ghibli
- 10-fach (aktuell): Record, Record Ti, Chorus, Centaur bis 2009, Centaur ab 2011
- 11-fach (ältere Modelle): Record, Record Ti, Super Record / Super Record Ti / Chorus / Athena

nicht kompatibel: Campagnolo: (8 Aussparungen)
- nicht kompatibel mit allen Kassetten welche komplett zerlegbar sind und aus einzelnen Stahlritzeln mit Zwischenringen bestehen
- 9-fach (ältere Modelle): Centaur
- 10-fach (aktuell): Veloce / Centaur 2009 – 2011
- 11-fach (ältere Modelle): Centaur 

Technologien:

“Stand-alone” trainieren:
Solange der Neo Smart nicht mit einem Smartphone, Tablet oder Computer verbunden ist, verhält dieser sich wie ein Fluid-Heimtrainer, also progressiv: je höher die Geschwindigkeit ist, desto höher ist der Widerstand. Man kann diesen Heimtrainer also auch “stand-alone” (als eigenständiges Gerät) benutzen.

ANT+:
Seit 2015 besteht die Möglichkeit, den Widerstand der Tacx Smart Trainer mit Software von Drittanbietern wie Kinomap, TrainerRoad, Zwift und Bkool zu regeln. Besitzt Du bereits einen Smart Trainer, der diese Sprache noch nicht erkennt? Dann laden Dir die kostenlose Utility App herunter.

LED-Lampe:
Der Direktantrieb ist mit einer LED-Lampe ausgestattet, die im Rhythmus Deiner Leistung die Farbe verändert. Lieferst Du mehr Leistung, wird sie rot. Fährst Du mit geringerer Leistung, ist sie blau.

Trittfrequenzmessung:
Die Trittfrequenz wird ohne Trittfrequenzsensor gemessen. Wie oben beschrieben führt der NEO 1000 Mal pro Sekunde Messungen durch, um die Fahrbewegung zu prognostizieren. Anhand der Sinusform der Fahrbewegung werden die Trittfrequenz und die Leistung ermittelt.

Bremswirkung:
Der Motor hat eine direkte Verbindung zu einer Stahlplatte, die mit Ihrer Kassette direkt verbunden ist. Diese Stahlplatte enthält 32 Magnete, die sich um 30 Spulen drehen. Je höher der Stromfluss durch diese Spulen ist, desto höher ist der Widerstand und damit die Bremskraft.

Passende App für Tablets/Smartphones:
Lade die “Tacx Cycling App” kostenlos im App Store oder Play Store herunter. Es sind Varianten für iPads, Android-Tablets, iPhones und Android-Smartphones verfügbar. Über die “Tacx Cycling App” für Tablets kannst Du auch Tacx-Filme kaufen und herunterladen. Die Filme der “Tacx Cycling App” können nicht mit Filmen aus der Tacx Trainer-Software kombiniert werden.

Kompatibilität der Tacx Cycling App:
- Apple iPad 3 und neuere Modelle
- Android 4.3 und neuere Versionen

Kompatibilität der Tacx Training App:
- iPhone 4s und höher
- Android Version 4.3 und höher

Um weitere Trainingssoftware (z.B. Zwift, BKool) auf dem Computer verwenden zu können, empfehlen wir die Tacx ANT+ Antenne T2028.

Herstellernummer:

T2800

Lieferumfang:

- 1 x Trainingsrolle Tacx Neo Smart T2800
- 1 x Vorderradstütze Tacx 
- 1 x Freilauf Tacx EDCO MULTISYS für Shimano/SRAM/Campagnolo
- 1 x Abschlussring Tacx Shimano/SRAM kompatibel
- 1 x Spacer 5 mm
- ohne Kassette
- ohne Kassettenabzieher

Bewertungen

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen

Schlagworte

 Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.