Logosmall

Steckbrief

Geburtsdatum : 10.April 1978
Wohnort :
Vösendorf/Österreich
Spitzname : Schurli
Sternzeichen : Widder
Größe : 187 cm
Gewicht :
79kg
Vorbild : Hermann Maier
Erster Triathlon :
2000
Familienstand:
ledig
Verein : WHC Vösendorf
Hobbys:
Reisen
Spruch:
I take nothing for granted, I now have only good days or great days. (Lance Armstrong)
  


Werdegang

1978: Als zweiter Sohn von Christine und Alfons Swoboda erblickt Georg am 10. April in Wien das Licht der Welt.
Die Kindheit erlebt er in Vösendorf und besucht später die IGS in Brunn am Gebirge. Seine Lieblingssportarten sind zu diesem Zeitpunkt Windsurfen, Tischtennis und Fußball.

1990: Mit dem Beitritt zur Feuerwehrjugend der FF Vösendorf beginnt Georgs Begeisterung für das Feuerwehrwesen.

1996: Georg schließt seine Schulausbildung an der HTL Mödling im Fachbereich Nachrichtentechnik ab.

1997: Nach dem Präsenzdienst beim Bundesheer verpflichtet sich Georg als Zeitsoldat beim Jagdkommando und betreibt erstmals gezielt Ausdauertraining.

1998: Georg wird „Firefighter“ bei der Berufsfeuerwehr Wien.
Erstes Antreten bei einem Marathon.

2001: Erster Meistertitel: Wiener Landesmeister im Duathlon (Klasse U-23).

2003: erste Teilnahme an einem Triathlon über die Langdistanz Beginn der Zusammenarbeit mit dem professionellen Trainer Roland Düh.

2004: Weg in die berufliche Selbstständigkeit (www.x-sport.at), um das aufwendige Training mit dem Berufsleben vereinbaren zu können.
7.Platz und bester Österreicher bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Roth.

2005: österreichischer Feuerwehr-Staatsmeister im Rad-Einzelzeitfahren
österreichischer Staatsmeister über die Triathlon-Langdistanz in der Klasse Elite 1.

2006: schnellster Amateur bei Ironman Austria und Gewinner der M25 Klasse.

2008: Start der ersten Profisaison. Bei meinem ersten Profirennen erreichte ich den 8.Platz (Ironman Florida).

2009: Start der ersten Vollprofisaison und
Beginn des Projektes "Der gläserne Sportler" beim Kurier.

2012: Staatsmeister Langdistanz

2013: Staatsmeister Langdistanz, zweit schnellster auf 180km 4:07:39, bester Österreicher Ironman Klagenfurt und St.Pölten

2014: Staatsmeister Langdistanz, neuer Streckenrekord 08:07

2015: zum vierten Staatsmeister