Logosmall

run

Sortieren nach:
Modernes, auf Sie zugeschnittenes Lauf-Training. Für jeden Läufer, der sich zielgerichtet weiterentwickeln will.
€85,00
Ihre digitale Trainingsplanung: individuell und dynamisch.
Für jeden Tag. Für jeden Läufer, der flexibel sein will.
€70,00

Wo immer du auch stehst…..xtralife bewegt dich weiter!

Wenn man kein Lauf-Anfänger mehr ist, dann fragt man sich, wie soll es weitergehen. Wie kann ich mein Training am besten strukturieren.

Systematisches Lauftraining
Zunächst gehe ich auf einige Grundlagen ein. Durch ein Folge von Belastungen wird man besser. Man erzielt einen Trainingseffekt. Nunist es aber so, dass man nicht bei den Belastungen besser wird, sondern in den Pausen dazwischen.

Das klingt erstmal merkwürdig, ist aber ganz klar. Nach einem Lauf ist man kaputt und muss sich erst mal erholen. In dieser Erholung findet die Anpassung des Körpers statt. Man wird besser.

Ein gutes Lauftraining ist daher die optimale Kombination aus Belastungen und Erholung. Am Anfang ist die Belastung geringer und die Erholung muss länger sein. Bei Fortgeschrittenen steigert sich die Belastung. So wird ein optimaler Trainingsreiz gesetzt.